STRAIGHT SIPS: The Dead Rabitt Irish Whiskey


THE DEAD RABBIT IRISH WHISKEY


 

Dieser Whiskey scheint sich in der Tat gewaschen zu haben; Eine seifigere Abfüllung hatten wir nie unseren Gläsern und unter uns gesprochen: Wir hoffen, dass dies auch so bleiben wird.

 

Die seifige Lavendelnote zieht sich von der Nase, über den Geschmack, bis hin zur letzten Sekunde des kurzen Abgangs und wirkt dadurch sehr überlagernd.

 

Nebst Vanille und Holz, hat dieser Whiskey, der nach der Dead Rabbit Bar in New York City benannt ist, nicht viel zu bieten

Um dem einen oder anderen Cocktail eine interessante Nuance hinzuzufügen, ist er aber sicherlich geeignet.


This whiskey seems like the one have to have near your laundry, when it's washing day; We have never had a more soapy bottling in our glasses. And by the way: We hope that it will remain that way.

 

The soapy lavender note stretches from the nose, over the taste, to the last second of the short finish and thus acts very overlapping.

Besides vanilla and wood, this whiskey, named after the New York City's Dead Rabbit Bar, does not have much to offer.

To add an interesting nuance to one or the other cocktail, it is certainly suitable.