JOBST PORTWEINFASS, CASK STRENGTH


JOBST PORTWEINFASS, CASK STRENGTH


English version below

 

Stärke:

58,8% vol.

 

Alter:

Unbekannt 

 

Kategorie:

Single Malt Whisky

 

Fässer:

Ex-Portweinfässer

  

Preis:

49,90 €/0,5 l

  

Glas:

Glencairn

 

Farbe:

Dunkelrot

 

Nase:

Dunkle Kirschen, fruchtig, mit etwas Holz. (Nach Zugabe von Wasser:) Noch mehr Früchte. Noten von Wein, Tanninen und Minze. Ein Hauch ätherischer Öle, Vanille und etwas mehr Eiche. 

 

Geschmack: 

(Nach Zugabe von Wasser:) Sehr viel süße, dunkle Frucht. Weintrauben, Rosinen und Pflaumen.

 

Abgang:

(Nach Zugabe von Wasser:) Sehr kräftig. Die Zungenspitze glüht. Auch nach Zugabe von Wasser, bleibt diese Komponente konstant. 

 

Last Drop:

Fruchtig, leicht bitter

  

Fakten zum Whisky

Das Familienunternehmen Jobst existiert seit 1975 und ist im bayrischen Hammelburg heimisch. Neben Whisky sind noch viele weitere Liköre und Brände im Portfolio vorhanden. Ein Besuch auf der Homepage der Brennerei ist daher lohnenswert: www.destillerie-jobst.com

 

Unser Eindruck

Ein kräftiges Bürschlein, das wir hier von der Destillerie Jobst verkosten durften. Wie bei allen bisherigen Abfüllungen aus benanntem Hause, hatten wir es auch hier mit einem ausgesprochen fruchtigen Tropfen zu tun, was nicht zuletzt der Reifung in Portweinfässern zuzuschreiben ist, indem dieser Whisky seine gesamte Reifezeit über gelegen hat. 

 

Wie Eingangs erwähnt, ist diese Abfüllung mit 58,8 Volumenprozenten nichts für Zartbesaitete, da uns bereits der erste unverdünnte Schluck so sehr die Tränen in die Augen getrieben hat, dass wir uns für einen kurzen Moment überlegten, die Pipetten zur Seite zu legen und den Whisky einfach mit unseren Tränen zu verdünnen.

Spaß beiseite: Mit ein oder zwei Tröpfchen Wasser braucht man hier gar nicht erst anzufangen. Zweieinhalb bis drei volle Pipetten Wasser ins Glas (wobei das Glas in unserem Falle mit ca. 4 cl Whisky gefüllt war) und man bekommt einen wunderbar fruchtigen Whisky, der im Abgang mit einer ordentlichen Chili-Schärfe auftrumpfen kann.

Die Tatsache, dass man bei einem Whisky mit nahezu 60 Volumenprozenten viel Spielraum hat, was die Hinzugabe von Wasser angeht, macht ihn, nebst seiner Fruchtigkeit, durchaus interessant.

 

And now in English!

 

Strength:

58.8% vol.

 

Age:

Unknown

 

Category:

Single Malt Whisky

 

Casks:

Ex-port casks

  

Price:

49,90 €/0,5 l

  

Glass:

Glencairn

 

Colour:

Dark red

 

Nose:

Dark cherries, fruity, with some wood. (After adding water:) More fruits. Notes of wine, tannins and mint. A touch of essential oils, vanilla and a little more oak.

 

Taste:

(After adding water:) Very sweet, dark fruit. Grapes, raisins and plums.

 

Finish:

(After adding water:) Very strong. The tongue tip glows. Even after adding water, this component remains constant.

 

Last Drop:

Fruity, slightly bitter

  

Whisky Facts

The family business Jobst exists since 1975 and is at home in the Bavarian Hammelburg. In addition to whisky, there are many more liqueurs and brandies in the portfolio. A visit to the homepage of the distillery is therefore worthwhile:  www.destillerie-jobst.com

 

Our Impression

A strong little boy, which we were allowed to taste here from the Destillery Jobst. As with all previous bottlings from Jobst, we had to deal with a very fruity drop here, which is attributed not least to the maturation in port wine casks, in which this whisky has matured its entire time.

 

As mentioned at the beginning, this bottling has 58.8% vol. and so it is not for the faint-hearted, as the first undiluted sip had already brought tears to our eyes so much that we considered for a moment to put the pipettes aside and dilute this whisky with our tears.

Joking aside, you do not even have to start with a drop or two of water. Two and a half to three full pipettes of water into the glass (where the glass was filled in our case with about 4cl of whisky) and you get a wonderfully fruity whisky that can boast in the finish with a decent chili sharpness.

The fact that this whisky has almost 60% vol. alongside its nice fruity character, makes this bottling an interesting sip.