INISHOWEN IRISH WHISKEY


INISHOWEN IRISH WHISKEY


English version below

 

Stärke:

40% vol.

 

Alter:

Unbekannt

 

Kategorie:

Blend

 

Fässer:

Ex-Bourbon

 

Preis:

ca. 25,00 €/0,7 l

  

Glas:

Glencairn

 

Farbe:

Blasses Gold

 

Nase:

Sehr süßlich, mit Äpfeln, Harz und Holz. Torfig, mit einer latenten Rauchnote.

 

Geschmack: 

Torfig und leicht rauchig, mit Frucht und Vanille. Weiches Mundgefühl.

 

Abgang:

Mittellang, mit Vanille, Malz und einer schönen Nussigkeit.

 

Last Drop:

Süßlich

  

Fakten zum Whiskey

Inishowen ist ein sterbender Whiskey, der zu Cooley-Zeiten hergestellt wurde. Er ist der einzig getorfte irische Blend. Es handelt sich hier um eine der Marken, die John Teeling nach Gründung seines Unternehmens aufgekauft hat. Benannt ist diese Abfüllung nach der im Norden der Republik Irland liegenden Halbinsel Inishowen (County Donegal, siehe Bild unten), die durch ihre zahlreichen Strände, rauen Moore und Heidekraut bewachsenen Areale, bis heute einen Hauch des alten Irlands bewahren konnte. 

 

Unser Eindruck

In einem Wort: Süffig! Inishowen ist ein wunderbarer Whiskey, der durch seine ungewöhnliche Art schnell ein Lächeln auf unsere Lippen gezaubert hat. Lässt man das gefüllte Glas ein wenig stehen, füllt sich der Raum sogleich mit ausgesprochen süßen und blumigen Noten, die es sogar mit der üblichen Geruchsvielfalt eines echten Irish Pub aufnehmen können (so geschehen). Wir hoffen sehr, dass die Kilbeggan Distilling Co. in Erwägung zieht, diesen Whiskey neu aufzulegen. Immerhin hat eine ältere Abfüllung bereits 93 Punkte in Jim Murrays Whisky Bible erlangt. Wir können das so absegnen.

 

 

Blick vom Malin Head, Inishowen, County Donegal

 

View from Malin Head, Inishowen, County Donegal

 

 And now in English!

 

Strength:

40% vol.

 

Age:

Unknown

 

Category:

Blend

 

Barrels:

Ex-Bourbon

 

Price:

about 25,00 €/0,7 l

  

Glass:

Glencairn

 

Colour:

Pale gold

 

Nose:

Very sweetish, with apples, resin and wood, peaty, with a latent smoky note.

 

Taste:

Peaty and slightly smoky, with fruit and vanilla. Soft mouthfeel.

 

Finish:

Medium length, with vanilla, malt and a nice nuttiness.

 

Last Drop:

Sweet

  

Whiskey Facts

Inishowen is a dying whiskey that was made at Cooley times. It is the only peated Irish blend. This is one of the brands John Teeling purchased after founding his company. The bottling itself is named after the Inishowen peninsula in the north of the Republic of Ireland (County Donegal, see picture above), which was able to preserve a touch of the ancient Ireland through its numerous beaches, rough bogs and heather-covered areas, even to this day.

 

Our Impression

In one word: sweet! Inishowen is a wonderful whiskey that has quickly conjured up a smile on our lips with its unusual style. If you let the filled glass stand a little, the room immediately fills with very sweet and floral notes, which can even absorb the usual odor variety of a real Irish pub (done so). We sincerely hope that the Kilbeggan Distilling Co. considers a reissuing of this whiskey. After all, an older bottling has already earned 93 points in Jim Murray's Whisky Bible. We can approve that.