PRIZEFIGHT IRISH WHISKEY


PRIZEFIGHT IRISH WHISKEY


English version below

 

Stärke:

43% vol.

 

Alter:

Siehe "Fakten zum Whiskey"

 

Kategorie:

Blend

 

Fässer:

Finish im Ryefass

 

Preis:

ca. 50 €/0,7 l

 

Gekauft bei:

Celtic Whiskey Shop, Dublin

 

Glas:

Glencairn

 

Farbe:

Helles Stroh

 

Nase:

Banane und Pfirsich spielen mit würziger Nelke und leckeren Butterkeksen. Eine fantastische Nase!

 

Geschmack: 

Cremige Vanille und Zimt, getragen von einer leichten Malznote. Etwas zurückhaltend.

 

Abgang:

Erneut Vanille und Karamell, mit Zimt und Nüssen.

 

Last Drop:

Süß und malzig

  

Fakten zum Whiskey

Dieser Whiskey ist ein Dubliner Original. Er wurde aus einem zehnjährigen Malt und einem vierjährigen Grain verschnitten und für sechs Monate in einem amerikanischen Ryefass gefinisht.

 

Unser Eindruck

Allein die Aufmachung dieses Whiskeys hat mich auf meiner dritten Irlandreise im September 2017 zum Kauf verleitet. Wir haben gut daran getan, dass wir diesen Whiskey erst in unsere Tasting-Annalen aufgenommen haben, nachdem wir ihn zum zweiten Male verkosteten. Der erste Versuch war deshalb nicht sehr erfolgreich, weil wir den Whiskey aus eine Tumbler getrunken haben. Ohne eine Diskussion lostreten zu wollen: Tumbler sind zum Verriechen eines Whisk(e)ys nicht die ideale Wahl und wir waren uns bereits damals einig, dass dieser Tropfen noch einmal aus einem Nosing-Glas getrunken werden möchte. Gesagt, getan: Wir haben uns für ein Glencairn-Glas entschieden und siehe da: Die Nase ist fantastisch! Runde 1 geht an die Edelspirituose. Im Mund zeigt sich das irische Kämpferherz ein wenig zurückhaltend. Auch gutes Zureden kann ihn nicht dazu bewegen, seine Schüchternheit abzulegen. Runde 2 geht an den imaginären Gegner. Aber kein Grund das Handtuch zu werfen! Am Ende folgt ein siegreicher Abgang, der unserer Verkostung ein versöhnliches Ende beschert. Wir freuen uns darüber, diesen Geheimtipp entdeckt zu haben. Wer sich in absehbarer Zeit in Dublin aufhält, sollte sich einen Dram dieses Whiskeys nicht entgehen lassen.

 

And now in English!

 

Strength:

43% vol.

 

Age:

See "Whiskey Facts"

 

Category:

Blend

 

Barrels:

Finish in Rye barrels

 

Price:

about 50 € / 0.7 l

 

Bought at:

Celtic Whiskey Shop, Dublin

 

Glass:

Glencairn

 

Colour:

Light straw

 

Nose:

Banana and peach playing with spicy clove and delicious shortbread biscuits. A fantastic nose!

 

Taste:

Creamy vanilla and cinnamon, supported by a light malt note. A little reserved.

 

Finish:

Again vanilla and caramel, with cinnamon and nuts.

 

Last Drop:

Sweet and malty

  

Whiskey Facts

This whiskey is a Dublin original. It was blended from a ten-year-old malt and a four-year-old grain, finished for six months in an American Rye barrel.

 

Our Impression

The presentation of this whiskey itself has led me to buy it on my third trip to Ireland in September 2017. We did well that we first added this whiskey to our tasting annals after tasting it for the second time. The first attempt was not very successful because we drank the whiskey from a tumbler. Without wanting to start a discussion: Tumblers are not the ideal choice for smelling a whiskey(e)y, and we agreed at the time that this drop would have to be drunk again from a nosing glass. Said, done: We decided on a Glencairn glass and lo and behold: The nose was fantastic! Round 1 goes to this noble liquer. In the mouth the Irish fighter heart seems a little restrained. Even good persuasion cannot persuade him to shed his shyness. Round 2 goes to the imaginary opponent. But no reason to throw in the towel! At the end, a victorious finish follows, which brings our tasting a conciliatory end. We are pleased to have discovered this secret whiskey. If you are in Dublin in the foreseeable future, you should not miss a dram of this whiskey.