SLYRS JAHRGANG 2010


SLYRS Jahrgang 2010


Stärke:

43% vol.

 

Alter:

ca. 3 Jahre

 

Kategorie:

Bayrischer Single Malt

 

Fässer:

Eichenholz-Fass

 

Preis:

ca. 60 Euro/0,7 l

 

Gekauft bei:

Destillerie direkt

 

Glas:

Glencairn

 

Farbe:

Gold

 

Nase:

Ausgeprägte, cremige Vanillenoten, mit Honig, Zimt, Bananen und reifen Äpfeln. Verfeinert wird dieses Geschmackserlebnis durch Anklänge frischer Blüten, Holznoten und Tannennadeln, umweht vom Dufte frisch gebrühten Kaffees. Herrlich!

 

Geschmack: 

Kräftige Vanille, herbe Eiche und zartbittere Malzigkeit, werden von Anklängen leckerer Nüsse umschmeichelt.

 

Abgang:

Mittellang und süß, mit der immerwährenden Vanillenote und dezenter Eiche.

 

Last Drop:

Süß, herb und nussig

  

Fakten zum Whisky

Dieser Whisky wird in 225 Liter fassenden Fässern aus Eichenholz gelagert.

 

Unser Eindruck

Für uns hat der Slyrs Jahrgang 2010 quasi den Einstieg in die Welt des deutschen Whiskys dargestellt und somit den Grundstein für diesen Blog gelegt. Durch die Verwendung entsprechender Eichenfässer, erhält dieser Whisky eine (wie wir sie nennen) typisch deutsche Note, lies: Viel Vanille und leckere Kräuter. Für sein geringes Alter haben wir hier einen ausgesprochen komplexen Whisky, der einfach nur wunderbar schmeckt und nicht ein Bisschen brennt. Und nebenbei Bemerkt: Ein Besuch in der Slyrs-Destillerie ist immer eine gute Idee!